Madonnenstatue aus Bronze mit Kind - Maria Beneta

Hergestellt in der
Hergestellt in der Europäischen Union
Europäischen Union
Lieferstatus: ca. 4 Wochen
Ihr Komplettpreis 2.700,00 € *
Maria, die Mutter Jesus, die Mutter der Barmherzigen und Inbegriff der Frömmigkeit, ist seit Jahrhunderten ein beliebtes Motiv in der künstlerischen und christlichen Bildgestaltung. Besonders gern wird sie mit dem Kleinkind im Arm und einem sanften Lächeln auf den Lippen gezeigt. Hervorgehoben wird somit ihre mütterliche und liebende Seite, die bis heute Menschen dazu veranlasst, in schwierigen Lebenslagen zu ihr aufzusehen und zu beten. Die Maria Beneta ist zum Aufstellen in Kirchen, an Heiligenstätten, im Garten oder auf Friedhöfen vorgesehen. Mit einem Sockel erhöht, ziert sie Gräber und lädt zur Andacht ein.
  • Frostsicher & Winterfest
  • 2 Jahre Garantie
  • Handarbeit Qualitätsprodukt
  • kostenloser Versand in Österreich
Stück

Daten & Fakten

Marienbildnis zum Aufstellen

Maria, die Mutter Jesus, die Mutter der Barmherzigen und Inbegriff der Frömmigkeit, ist seit Jahrhunderten ein beliebtes Motiv in der künstlerischen und christlichen Bildgestaltung. Besonders gern wird sie mit dem Kleinkind im Arm und einem sanften Lächeln auf den Lippen gezeigt. Hervorgehoben wird somit ihre mütterliche und liebende Seite, die bis heute Menschen dazu veranlasst, in schwierigen Lebenslagen zu ihr aufzusehen und zu beten. Die Maria Beneta ist zum Aufstellen in Kirchen, an Heiligenstätten, im Garten oder auf Friedhöfen vorgesehen. Mit einem Sockel erhöht, ziert sie Gräber und lädt zur Andacht ein.

Präziser Kunstguss

Unsere Produkte werden nach alten Traditionen des Kunstgusses entworfen und hergestellt. Sobald die Maria Beneta aus der Hohlform entnommen wird, bearbeitet und verziert ein Ziseleur die Bronze von Hand mit Hammer, Stichel und Punzen. Feine Konturen, Details und Tiefen ergeben sich in stundenlanger Arbeit und lassen eine formeigene Skulptur heranreifen. Mit einzelnen Patinierlösungen werden Schatten und Strukturen auf der Legierung erzeugt und eingebrannt. Abschließend verwendet der Ziseleur einen Schutzlack, der das Material zuverlässig versiegelt und somit eine Witterungsbeständigkeit gewährt.

Zum Aufbau der Madonna

Zum Aufbau wird eine Zange, die im Set enthaltenen Stifte und Schrauben sowie die Plastik selbst genötigt. Die Unterseite bereiten wir mit einer Gewindebohrung vor, sodass die Einzelteile lediglich zusammen gesetzt werden müssen. Wir empfehlen unseren Kunden jedoch den Zukauf eines Sockels, der den sicheren Halt unterstützt und Dieben ihr Handwerk erschwert. In diesem Fall können Sie zwischen unterschiedlichen Materialien wie Sandstein, Kalkstein, Granit oder Marmor wählen und den Sockel mittels Erdanker oder Schrauben in den Grund einlassen. Bei Fragen zum Aufbau stehen wir Ihnen täglich zur Verfügung.

Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Fragen?
zum Artikel: Madonnenstatue aus Bronze mit Kind - Maria Beneta
Ähnliche Artikel